Herunterladen im energiesparmodus

Die Antwort lautet: Es hängt davon ab, welchen Energiesparmodus Sie auf der Xbox One verwenden. Ich habe gehört, dass der Instant On-Modus die Konsole langsamer macht. Stimmt das und was empfehlen Sie? Vielen Dank im Voraus. Und wenn Ihr Akku auf 20% sinkt, geben wir Ihnen einen Anstoß, um den Batteriesparwert einzuschalten und in den Energiesparmodus zu wechseln. Als Nächstes multiplizieren wir dies mit der Anzahl der Stunden an einem Tag (24) und der Anzahl der Tage im Jahr (365). Dies zeigt uns, wie viele kWh Instant On-Modus über ein ganzes Jahr verbraucht: Wenn Sie im Energiesparmodus laufen – wo die Konsole jedes Mal, wenn Sie den Netzschalter drücken, von der Kälte startet und etwa 30 Sekunden dauert, um den Startbildschirm zu laden – dann nein, das Spiel wird nicht im Hintergrund heruntergeladen, wenn die Konsole ausgeschaltet ist. Die Strompreise werden in Cent pro Kilowattstunde oder kWh angegeben. Zuerst werden wir herausfinden, wie viel Strom 15W in Bezug auf kWh ist. Dies ist, wie viel Strom eine Xbox One in einer Stunde verbrauchen wird, vorausgesetzt, es ist im Instant On-Modus.

Sie sind Xbox Live Gold-Abonnent. Sie haben gesehen, dass Forza 5 in diesem Monat kostenlos als Teil des Games for Gold-Leistungspakets verfügbar ist, aber Ihre Begeisterung sinkt schneller als Trumps Zustimmungswerte, wenn Sie sehen, dass es 40 GB zum Download gibt und das Spiel die Pfeife hinunter dribbelt. Müssen Sie Ihre Xbox zehn Stunden lang eingeschaltet lassen, bis der Download abgeschlossen ist, oder können Sie die Konsole “aus” schalten und im Hintergrund ausfüllen lassen? Im Energiesparmodus der Xbox One müssen Sie die Xbox-Taste drücken, um die Konsole einzuschalten, und der Start kann bis zu 45 Sekunden dauern. Außerdem können Updates nicht automatisch heruntergeladen und installiert werden. Warum sollten Sie also den Energiesparmodus verwenden? Es verbraucht 30 Mal weniger Energie als Instant-On-Modus. Der Instant-On-Modus verbraucht 15W Leistung, während der Energiesparmodus nur 0,5 W Strom verbraucht. Um zwischen Instant On und Energiesparmodus zu wechseln, schalten Sie die Xbox ein, und drücken Sie die Xbox-Taste in der Mitte des Controllers, um zum Dashboard zu gelangen. Tippen Sie auf den linken Joystick oder das Richtungspad nach links, um die Menüleiste auf der linken Seite des Bildschirms zu öffnen, scrollen Sie nach unten zum Zahnradsymbol, und wählen Sie “Alle Einstellungen”. Wenn Sie etwas über SmartGlass/Xbox.com kaufen, während die Konsole ausgeschaltet ist, wird es automatisch heruntergeladen, so dass es das nächste Mal bereit ist, wenn Sie die Konsole das nächste Mal einschalten Nie lassen Sie sich von einem niedrigen Akku überraschen Sie wieder. Verwenden Sie die verschiedenen Energiesparmodi Ihres Telefons, damit der Akku jeden Tag oder in kritischen Situationen länger hält.

Es liegt ein langer Tag vor Ihnen, und Sie möchten, dass Ihr Telefon von morgens bis abends überlebt. Verwenden Sie den mittleren Energiesparmodus, um sicherzustellen, dass Ihre Batterie den ganzen Tag hält. Instant On ist, wie die Xbox One entwickelt wurde, um zu funktionieren. Es ist ähnlich wie “Schlaf” Modus auf Ihrem Computer. Wenn Sie den Instant-On-Modus verwenden, schaltet sich die Xbox One nie wirklich aus – sie wechselt einfach in einen Energiesparmodus.